MINIATURWELTEN VOLLER FREUDE GESTALTEN :

Kleine Welt Spiele sind eine Form des Rollenspiels. Die Kinder greifen Themen aus ihrem kindlichen Leben und ihrer Umwelt auf, stellen sich diesen Themen und setzen sich damit im Spiel kreativ auseinander. Im Spiel werden aber auch eigene grenzenlose Welten erfunden. Dies befreit spielerisch aus dem Realitätsdruck und hilft Erlebtes oder Gedanken und Emotionen zu verarbeiten. Kinder bauen sich Miniaturwelten, die liebevoll ausgestattet, immer wieder erweitert und nach Lust und Laune bespielt werden.